FLENDER SIP

Kuka ist weltweit einer der ersten Maschinenbauer, der standardmäßig eine Schiebe-Kipp-Tisch-Presse mit einer elektromechanische Schwenklösung mit einem einseitig wirkenden Hauptantrieb auf Basis eines Planetengetriebemotors von Flender anbietet. Dieser ersetzt den in der Pressenbranche üblichen hydraulischen Schwenkmotor.

Diese Lösung wurde Anfang 2018 erstmals in der SEP 22 SKT von KUKA der Öffentlichkeit vorgestellt und hat bei den Kunden sofort für reichlich Aufsehen gesorgt.

Flender hat aus seinem riesigen Industriegetriebeprogramm von ca. einer Million möglicher Kombinationsmöglichkeiten die optimale Gesamtlösung für den Hauptantrieb der Schiebe-Kipp-Tisch-Pressen von KUKA zusammengestellt.

Der wohl wichtigste Vorteil ist die deutliche Taktzeitreduzierung der Schwenkbewegung in der Größenordnung von 30 Prozent.

Dabei ist noch nicht berücksichtigt, dass durch das bessere Regelverhalten der elektromechanischen Antriebstechnik während des gesamten Produktionsablaufs noch weitere Leistungssteigerungen möglich sind.

Bei der ersten, damit ausgerüsteten Presse SEP 22 wog das Werkzeugunterteil auf dem Kipptisch sechs Tonnen. Dieser wird zum Entfernen der Press- und Entgratrückstände mithilfe des Flender SIP Planetengetriebe sicher und schnell um die Drehachse geschwenkt.

Die dabei auftretenden Drehmomente und Beschleunigungen aufgrund der Massenträgheit werden von der Getriebetechnik zuverlässig und dauerhaft ertragen.

  • Das leistungsdichte Planetengetriebe für vertikale und horizontale Einbaulage
  • Nenndrehmomentbereich von TKN = 10.000 Nm bis 80.000 Nm bei acht Baugrößen
  • Nennübersetzungsbereich: i = 25 bis 15.000

 

Spielmacher in der Premiumliga

Mit FLENDER SIP® Planetengetrieben bieten wir Ihnen ein Spektrum dauerfester, zuverlässiger und fein abgestufter Getriebelösungen. Die Serie besticht sowohl durch den hochintegrierten Planetengetriebemotor als auch durch maximale Konformität mit allen internationalen Motorenstandards und bringt Qualität und Leistung in ein gutes Verhältnis zu Lebenszykluskosten und Preis.

Die FLENDER SIP Reihe ist mit einer breiten Typenpalette ausgestattet: acht Baugrößen, sechs Übersetzungsstufen, fünf Abtriebswellenvarianten. Für den Anschluss an jede Applikation stehen zylindrische Wellen mit Passfeder oder mit Passverzahnung, Hohlwellen mit Schrumpfscheiben oder mit Passverzahnung sowie Flanschwellen bereit. Koaxiale und rechtwinklige FLENDER SIP bieten ein filigranes Übersetzungsspektrum mit bis zu 53 Stufen. Das Zubehörprogramm umfasst alle erforderlichen Anschlussadapter für Normmotoren, einschließlich einer Anbindung an IEC- und NEMA-Motoren sowie an Servomotoren.

Darüber hinaus sorgen Temperaturkontrolle, Explosionsschutz, Taconite-Dichtungen, Tieftemperaturauslegung bis –40 °C und diverse Montagemöglichkeiten für höchste Einsatzbereitschaft und Ausfallsicherheit auch bei herausfordernden Umweltbedingungen.

Mit FLENDER SIP werden Sicherheit und Flexibilität zum Produkt. Profitieren Sie von den besonderen FLENDER SIP Qualitäten in der Premiumliga und sichern Sie sich die Effizienz, die Sie sich wünschen.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Höchste Leistungsdichte und Zuverlässigkeit
  • Hohe Wirkungsgrade und größtmögliche Effizienz
  • Filigranes Übersetzungsspektrum mit bis zu 53 Stufen
  • Maximale Flexibilität bei der Motorenwahl durch weltweite Normkonformität und international anerkannten Schnittstellenstandard
  • Fünf Abtriebswellenvarianten für den einfachen Anschluss an die Arbeitsmaschine
  • Als einzelnes Getriebe oder als integrierter Planetengetriebemotor verfügbar

 

In Deutschland produziert, weltweit im Einsatz

  • Bergbau und Zement: Plattenbänder, Bunkeraustragsysteme, Kratzer
  • Stahlherstellung: Pilger- und Reversierwalzwerke
  • Lebensmittel und Getränke: Mischer
  • Weitere Anwendungsmöglichkeiten: Kettenförderer

 

Wussten Sie schon?

Bei einer Kombination des FLENDER SIP mit den SIMOGEAR® Getriebemotoren ergeben sich zahlreiche Produktvarianten. Damit kann nahezu jede Antriebsaufgabe optimal gelöst werden.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weiterlesen
OK