Hub- und Einziehwerke

Bitte tragen Sie hier Ihre vollständige MLFB-Nummer ein

Präzision und Zuverlässigkeit für hohe Leistungen

FLENDER Getriebe für Hubwerks- und Einziehwerke sind wirtschaftlich und effizient. Neben dem umfangreichen Programm äußerst kompakter Standardgetriebe bietet FLENDER applikationsspezifische Getriebe mit großem Gesamtachsabstand, die eine parallele Montage von Motor und Seiltrommel ermöglichen, selbst bei großen Trommel- und Motordurchmessern. Die Getriebebaureihe eignet sich ideal für Containerkrane und Brückenkrane, also dort, wo eine parallele Motor-Seiltrommel-Anordnung erforderlich ist. FLENDER Industriegetriebe für Hub-/Einziehwerke sind in einem breiten Übersetzungsspektrum mit Drehmomenten von 10.000 bis 1.400.000 Nm verfügbar.

FLENDER CHG – robuste Speziallösung für Hub- und Einziehwerke

Das neue FLENDER CHG Getriebe bietet Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Die neue Getriebereihe wurde auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in der Antriebstechnik für Krane in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Drehmomente
  • Großer Achsabstand ohne Sonderlösung oder Baugrößensprung realisierbar
  • Einfache Auswahl durch Getriebedimensionierung in Siemens-Konfiguratoren
  • Antriebs- und Abtriebswellen für hohe Zusatzkräfte ausgelegt
  • Für höchste Spitzenlasten optimierte Getriebeelemente
  • Reduzierung der Massenträgheitsmomente
  • Verwindungssteifes Stahlschweißgehäuse
  • Großer Übersetzungsbereich

 

FLENDER Stirnradgetriebe – universelles Standardangebot

Viele Anwendungsfälle lassen sich aus unserem umfangreichen Universalgetriebeprogramm lösen. Der Vorteil von standardisierten Lösungen sind kurze Lieferzeiten und ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis. Das umfangreichste Industriegetriebeprogramm bietet eine große Auswahl aus 24 Größen in einem Drehmomentbereich bis 1.400.000 Nm. Die Getriebe sind für die waagerechte und senkrechte Einbaulage geeignet.

FLENDER Stirnradgetriebe sind auch mit erweitertem Achsabstand lieferbar. 10 Baugrößen bis 109.000 Nm stehen zur Auswahl.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Variable Achsabstände, angepasst an die Anforderungen im Kranbereich
  • Hohe Flexibilität bei projektbezogenen Sonderlösungen
  • Optimierte Dichtungssysteme mit hohen Standzeiten der WDR
  • Überdurchschnittliche Lebensdauer; niedriges Gewicht; geräuscharm

 

Einsatzgebiete

  • Containerkrane
  • Brückenkrane
  • Gießkrane
  • Turmdrehkrane
  • Offshore-Krane
  • Drawworks

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weiterlesen
OK