Zerspanungsmechaniker/-in (m/w/d)


 
  • Einstellort: Bocholt und Penig
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich)
  • Anforderung: Mittlere Reife / guter Hauptschulabschluss
  • Berufsschule: Berufskolleg Bocholt-West (Einstellort Bocholt) bzw. Berufsschule Chemnitz (Einstellort Penig)

Deine Bearbeitungstechnik ist das Zerspanen, also das Abheben des Werkstoffes vom Werkstück, etwa durch Drehen, Fräsen oder Schleifen.

In der Ausbildung lernst du manuelles und maschinelles Bearbeiten von Werksstücken, wie Drehen und Fräsen an konventionellen bzw. CNC-gesteuerten Maschinen. Die Qualität deiner Ausbildung sichern wir durch Einsatz modernster Maschinen (3D-Bearbeitung), die wir ausschließlich für den Flender-Nachwuchs nutzen.

Du fertigst Bauteile an, analysierst die technische Umsetzbarkeit der eingehenden Aufträge und wählst das passende Bearbeitungsverfahren aus, wozu Drehsysteme, Drehautomatensysteme, Frässysteme und Schleifsysteme gehören.

An deiner späteren Arbeitsstelle wirst du Bauteile, Baugruppen und Prototypen von Bauteilen mittels konventioneller und CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen herstellen. Dazu gehört auch das Programmieren und Bedienen der Werkzeugmaschinen und das Durchführen von Servicearbeiten. Als Kern der Unternehmung schaffst du in der Fertigung einen wichtigen Mehrwert für Flender.

>Zur Bewerbung

>Anfrage senden

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weiterlesen
OK