Rohrmühlen

Rohrmühlen gehören mit einem Leistungsbedarf von bis zu 30 MW zu den größten Antrieben. Sie zerkleinern Mineralien, Erze, Kohle oder Zementklinker durch Schlag und Reibung bis zur Pulverisierung des Materials. Die Rohrmühlen mit einem Durchmesser von bis zu 15 m und einer Länge von bis zu 20 m, werden waagerecht installiert. Bei Rohrmühlen werden verschiedene Antriebsvarianten unterschieden. FLENDER ist besonders spezialisiert auf:

  • Einzelritzelantriebe
  • Zentralantriebe
  • Zahnkranzgetriebe mit Leistungsverzweigung

FLENDER bietet für alle drei Varianten das komplette Antriebssystem an: Siemens Motor, Flender Getriebe, Flender Kupplungen, Ritzel und Zahnkranz sowie Hilfsantrieb, Sicherheitseinrichtungen und Diagnosesysteme.

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weiterlesen
OK