Ihr Browser unterstützt nicht alle Funktionen der Website. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (z.B. Chrome, Edge, Firefox).

Das Compliance-System von Flender.
Ein integrales Element aller geschäftlichen Entscheidungen und Aktivitäten.

Compliance

Das Compliance-System von Flender ist integrales Element aller geschäftlichen Entscheidungen und Aktivitäten, weshalb regelkonformes Verhalten eine Selbstverständlichkeit für all unsere Mitarbeiter ist. Die Maxime lautet deshalb: Keinerlei Toleranz gegenüber Regelverstößen und sollte es doch dazu kommen, setzt Flender auf konsequentes Handeln.

Compliance bei Flender bedeutet jedoch mehr als bloße Gesetzes- oder Regeltreue. Wir streben danach, immer das Richtige zu tun, auch über Regeln und Vorschriften hinaus, weshalb unsere Werte und Überzeugungen tief in unserer Organisations- und Unternehmenskultur verankert sind.
Um unsere Mitarbeiter zu unterstützen, haben wir die Flender Business Conduct Guidelines verabschiedet, die allen Mitarbeitern weltweit eine Richtschnur und konkrete Handlungsempfehlungen geben.
Regel- und Rechtsverstößen können unsere Mitarbeiter über unser Hinweisgebersystem „Tell Us“ anzeigen. Aber auch Geschäftspartner, Kunden oder sonstige Dritte haben bei konkreten Anhaltspunkten über Regelverstöße die Möglichkeit, Hinweise über „Tell Us“ abzugeben oder sich direkt an die Compliance-Organisation zu wenden.

Auch von seinen Geschäftspartnern erwartet Flender die Einhaltung des jeweils vor Ort geltenden Rechts, der allgemein anerkannten Standards sozialer Verantwortung und der wesentlichen Grundsätze der Integrität. Dieses Commitment spiegelt sich in unserem Flender Group Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner mit Mittlerfunktion und einem umfassenden Ansatz im Umgang mit unseren Geschäftspartnern wider.

Unser Verhaltenskodex – die Flender Business Conduct Guidelines - ist ein unternehmensweiter, für alle Flender-Beschäftigten gültiger Leitfaden. Die Inhalte stützen sich auf unsere Werte und sind für alle Mitarbeiter verpflichtend. Gleichzeitig geben sie wertvolle Hilfestellungen und Antworten auf wichtige Fragen.
Die Flender Business Conduct Guidelines finden Sie hier.

Deutsche Sprachversion, Englische Sprachversion, Spanische Sprachversion, Serbische Sprachversion, Chinesische SprachversionFranzösische Sprachversion

Im Flender-Compliance-Management-System sind Maßnahmen gebündelt, mit denen sichergestellt wird, dass unser Geschäft stets im vollen Umfang mit Recht und Gesetz sowie unseren internen Prinzipien und Regeln in Einklang steht. Zugleich wollen wir auf diese Weise verantwortungsvolles Verhalten dauerhaft im Denken und Handeln aller Flender-Mitarbeiter verankern.

Das Flender-Compliance-Management-System gliedert sich in vier Handlungsebenen: Vorbeugen, Erkennen, Reagieren und Beheben.

Zu den Vorbeugungsmaßnahmen zählen ein Compliance-Risikomanagement, die Bereitstellung von Richtlinien und Verfahren sowie die Beratung und das Training der Mitarbeiter.

Regelmäßige Audits und Prüfungen sowie professionelle und faire Untersuchungen sind unerlässlich für das Erkennen und die lückenlose Aufklärung von Fehlverhalten. Um Kenntnis von etwaigem Fehlverhalten zu erlangen, stellt Flender internen und externen Hinweisgebern verschiedene Meldewege zur Verfügung. Compliance-Verstöße daher können persönlich, per Telefon oder E-Mail sowie über das Hinweisgebersystem „Tell Us“ - rund um die Uhr, in verschiedenen Sprachen und auf Wunsch auch anonym – gemeldet werden.

Das Flender Hinweisgebersystem "Tell-Us" finden Sie hier.

Darüber hinaus können sich alle Stakeholder auch vertrauensvoll auf direktem Wege an die Compliance-Organisation wenden (E-Mail: compliance@flender.com).
Alle Meldungen werden vertraulich behandelt.

Damit unser Compliance-Management-System auch dauerhaft höchsten Standards genügt, verfolgt unsere Compliance-Organisation fortlaufend aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Wissenschaft.  

Um auf nachgewiesene Compliance-Verstöße angemessen zu reagieren, wird jegliches Fehlverhalten konsequent geahndet. Hierbei verfolgt Flender einen Zero-Tolerance-Ansatz.  
Schließlich sorgt das Beheben von Schwachstellen für eine kontinuierliche Verbesserung und Anpassung unseres Compliance-Management-Systems und führt zur Vermeidung von weiteren Compliance-Verstößen.

Diese vier Ebenen bilden zusammen mit der Verantwortung jedes Mitarbeiters und des Managements das übergreifende Element unseres Compliance-Management-Systems.

Unsere Lieferanten und Geschäftspartner mit Mittlerfunktion verpflichten wir vertraglich zur Einhaltung eines einheitlichen Verhaltenskodex, dem Flender Group Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner mit Mittlerfunktion. Dieser Verhaltenskodex lehnt sich an die zehn Prinzipien des Global Compacts der Vereinten Nationen an. Er umfasst die Beachtung von Recht und Gesetz im Allgemeinen und unserer Antikorruptions-Grundsätze im Besonderen. Zusätzlich enthält er Bestimmungen zum Verbot von Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht und zur Vermeidung von Interessenkonflikten. Regelmäßige Audits helfen uns, systematisch potenzielle Risiken in unserer Lieferkette und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern zu identifizieren und zu prüfen, ob sie unseren Verhaltenskodex einhalten.

Den Flender Group Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner mit Mittlerfunktion finden Sie hier:

Deutsche Sprachversion, Englische Sprachversion

Unter bestimmten Umständen kann Flender für Handlungen seiner Geschäftspartner rechtlich zur Verantwortung gezogen werden. Wir begegnen diesem Risiko mit einem umfassenden Ansatz für die Auswahl unserer Geschäftspartner, der vertraglichen Verpflichtung auf die Einhaltung unserer Verhaltensgrundsätze und die Überwachung der laufenden Zusammenarbeit. Damit decken wir den gesamten Lebenszyklus einer Geschäftspartnerbeziehung ab. Ein unternehmensweit verfügbares Business Partner Compliance Tool unterstützt die Durchführung dieses Verfahrens und sichert die Dokumentation relevanter Informationen und Aktivitäten.

Kontakt

Flender International GmbH

Legal & Compliance

Alfred-Flender-Straße 77

46395 Bocholt

E-Mail: compliance@flender.com

Tell us

Das Flender-Hinweisgebersystem „Tell-us“ ist unter folgendem Link zu erreichen.

Alle Meldungen werden vertraulich behandelt.